Architekten Ingenieure
Sachverständige - Gutachter - Energieberater

Verkehrswertgutachten

Das Verkehrswertgutachtens gemäß §194 BauGB wird von uns nach anerkannten Grundsätzen erstellt. Es eignet  sich für folgende Zwecke

  • Rechtliche Auseinandersetzung vor Gericht
  • Wertermittlung im Falle einer Erbschaft
  • Erzwungene Vermögensaufteilung
  • Zwangsversteigerung
  • Wertermittlung für steuerliche Zwecke
  • Wertermittlung für Bilanzierungszwecke
  • Gemäß der Definition in Artikel 194 der Bauordnung (BauGB) bestimmt das Gutachten den Verkehrswert (Marktwert) einer Immobilie oder eines Grundstücks.

In einem Verkehrswertgutachten bewertet wir die Immobilien anhand bestimmter Kriterien und weisen ihr objektiv einen Wert zu. Der tatsächlich erreichte Kaufpreis kann jedoch noch variieren aus z.B. persönlichen Interessen etc. 


Für die Erstellung des Gutachten benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Grundbuchauszug
  • Kastasterauszug 
  • Miet- und Pachtverträge
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Bei Rechten in Abteilung II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bauzeichnungen / Grundrisse / Flächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Energieausweis 





 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos